Nachdem mich nun einige darauf angesprochen haben, dass man auf meinem vorigen Blog nicht kommentieren konnte ohne sich vorher bei gewissen Anbietern anmelden zu müssen, dachte ich dass es Zeit wird um einen neuen Anbieter auszuprobieren.

Daher nun ein neuer Versuch einen Blog zu schreiben, der Spaß macht und den man daher gerne liest.

Warum der Name? Ich finde das Wort „Zuckerwatte“ einfach toll. Es klingt einfach schön und obwohl ich weder Zuckerwatte, noch die meisten Süßigkeiten im Allgemeinen, mag, habe ich bei dem Wort einfach ein tolles Gefühl. Es erinnert mich an Jahrmarkt – allerdings nur die schönen Momente daran 🙂 – Fröhlichkeit, Lachen, Spaß und tolle Gerüche von Popcorn, gebrannten Mandeln und (natürlich!) auch Zuckerwatte.

Ich freue mich schon drauf und hoffe auf viele Rückmeldungen, Anregungen und auch Kritik. Ich bin schon riesig gespannt, was hier Tolles zusammenkommt!

Advertisements